Lithium-Schmiermittel voll synthetisch mit PTFE

Schmiermittel auf Lithium-PTFE Basis

Für eine lange Lebensdauer des 3D Druckers sind Pflege und Wartung absolut wichtig. Sie erhalten die Funktionsfähigkeit des 3D Druckers und helfen Probleme beim 3D Druck zu vermeiden. Abnutzung, Staub und Abrieb führen oft dazu, dass Führungsschienen, Wellen und Achsen des 3D Druckers schwergängig werden und im im schlimmsten Fall blockieren. Daher sind Pflege- und Schmiermittel für den Erhalt der vollen Funktionsfähigkeit absolut wichtig.

Geschätzte Lesezeit für diesen Artikel: 2 Minuten.

Auf den Punkt gebracht

  • Reduziert Verschleiß und Reibung
  • Widersteht Stoßbelastungen
  • Verlängert die Lebensdauer der Komponenten
  • Reduziert Maschinengeräusche

Produktbeschreibung

Eine extra dicke Formel für hervorragende thermische Stabilität. Für viele Anwendungen wie Roboter und 3D-Drucker geeignet.

  • Lithium ist ein Schmierfett, das in vielen Bereichen der Industrie angewendet wird.
  • PTFE (Polytetrafluorethylen) wird umgangssprachlich oft mit dem Handelsnamen Teflon der Firma DuPont bezeichnet.

Preis-Leistung
Handhabung
Qualität

Bitte beachten Sie, dass für Kunststoff-auf-Kunststoff- oder Metall-auf-Kunststoffanwendungen Schmiermittel auf Silikonbasis vorzuziehen sind.

Größe:18 x 7 x 4 cm (LxBxH)
Gewicht:85 g

Anwendung

Für beste Ergebnisse zum Beispiel bei der Z-Achsen auf saubere Oberflächen achten. Bei starker Verschmutzung mit Isopropyl Alkohol reinigen und trocknen lassen. Das Schmiermittel direkt auf die Spindel mit einer gleichmäßigen dünnen Linie auftragen, und überschüssiges Schmiermittel entfernen. Bei Bedarf erenut auftragen.

Wichtig: Nicht überfetten.

Das sagen die Anwender

Friesentom: Ich benutze das Schmiermittel für die Z-Achsenspindel meines Geeetech MeCreator 2, es tut seinen Zweck sehr gut.

M. Heath: Used a small amount on an Ender 5 which had a really load squeaking noise in a few points when moving down. Had tried a PTFE oil without much success, but this one fixed it instantly

nach oben