Diamantfeilen zur Nachbearbeitung von Oberflächen

Diamantfeilen für die Nachbearbeitung

In der Nachbearbeitung von 3D-Drucken wird oft ein gewisser Feinschliff benötigt. Die Objekte sind nach dem Druck meist rau, oder haben kleine Druckfehler. Teile aus speziellem Filament wie z. B. Metall oder Holz, bekommen unter anderem erst durch die Nachbearbeitung mit Diamantfeilen ihren finalen Schliff. So mancher Druckfehler, Reste vom Support oder überflüssiger Druckfaden kann so korrigiert und beseitigt werden.

Geschätzte Lesezeit für diesen Artikel: 2 Minuten.

Auf den Punkt gebracht

  • Spitz rund, spitz und stumpf flach
  • Weiche roten Kunststoffgriffe
  • Größe: 140 mm x 3 mm
  • Aufbewahrungstasche

Produktbeschreibung

Diamant-Nadelfeilen mit unterschiedlich gekrümmten Formen, um auch in die verwinkelsten Ecken zu gelangen. Geeignet für Materialien wie Marmor, Holz, Glas, Keramik, Stein, Hartmetall, Gold, Platin und speziellem Filament.

Preis-Leistung
Handhabung
Qualität

Die Feilen nicht als Hebel benutzen, da die Spitzen sonst abbrechen können.

  • 10x Diamantfeilen
  • 1x Aufbewahrungstasche

Was sagen die Anwender

Sparfuchs: Die Feilen sind jetzt nicht hochwertig verarbeitet und feilen jetzt nicht so wie man es von einer klassischen Feile kennt. Aber für die Nachbearbeitung der 3D-Drucke voll ausreichend und nutzbar.

patty: Die Qualität ist nicht die Beste aber um meine 3D Drucke manchmal etwas zu arbeiten, reichen sie völlig aus.

S0nn3nk1nd: Bin positiv überrascht von der Qualität zu diesem Preis. Hab weniger erwartet.

Lorenz: Die Qualität hat mich voll und ganz überzeugt. Man kommt sehr gut in kleine Ritzen und kann diese entsprechend bearbeiten. Die Aufbewahrung in der Plastiktasche ist praktisch.

In der Auswahl bei BavariaShape seit 25.11.2020.

nach oben